Infos / Chronik:

geboren: am 5. April 1981 in Bautzen (bei bestem Wetter)

erlernter Beruf:  Verwaltungsfachangestellter (Landratsamt Bautzen) 

lebt:  seit 2003 in Dresden (2001 - 2002 Freiberg)

tätig als: Dichter & Autor, Veranstalter, Produzent, Grafiker, Dj Cramér (Wildblumenblues) 

außerdem:   journalistische Artikel (als René Seim & Dj Cramér) im DRESDNER Kulturmagazin (www.dresdner.nu) seit November 2017 und ab und an im OX - Fanzine www.ox-fanzine.de (Musikmagazin).

 Lesungen in: Berlin, Chemnitz, Dresden, Freital, Görlitz, Leipzig, Riesa, Magdeburg, Tharandt

Lesungen mit: Carla Schwiegk, Sabine Jordan, Undine Materni, Anne Es, Roman Israel, Stefan Seyfarth, Morty Sanchez, Kowski, Chris Barickman, Albrecht Schwarnweber, Moritz 7, Michael Bittner, Udo Tiffert, Lars Hitzing, Konstantin Turra, Max Rademann, Thomas Lautenknecht, J.C.Geiger, Silvio Colditz, Pete Welchman u.a. ... .

Hören: BANDCAMP  oder:   SOUNDCLOUD

Veröffentlichungen:

2011 Kurzgeschichte „Theater“ in der Literaturzeitschrift Maulkorb (Nummer 8)

2011 Gedichte „Milde taumelt meine Seele“ und „Zerknallt“ sowie die Kurzgeschichten „Zweigehaufen“, „Schafstall“ und „Beider Glück“ in dem Kunstmagazin Low (Nummer 7)

2012 Gedichtband „Bunte Hunde, wilde Vögel“, Gedichte und Zeichnungen (Windlustverlag)

2012 Gedichte „Traumfrau“+„Geh gammeln!“ in der Literaturzeitschrift Maulkorb (Nummer 9)

2012 Gedichte „Schlawiner“, „Ernst und geliebt“, „Dämmerlicht & Kneipenflair“ in Frizz Das Stadtmagazin

2014 Gedichtband „Bunte Hunde, wilde Vögel, schiefe Schafe“, Gedichte & Zeichnungen (Windlustverlag)

2014 Gedicht „Aber wenn ich es euch doch sag!“ in der Literaturzeitschrift Maulkorb (Nummer 14)

2015 Gedicht „Das Herz ein Hemd“ in der Literaturzeitschrift Maulkorb (Nummer 15)

2016 Gedichtband „Spielereien einer vielschrötigen Flöte“ Gedichte im A6 Hosentaschenformat (Windlustverlag)

2017 Kurzgeschichtenbuch „Fliegende Fenster“, Erste Edition (Windlustverlag)

2017 Gedicht „Diva. Dresden.“ in Ueberkreuz (März) – Programmheft von Groovestation & Scheune e.V.

2017 Gedicht „An einer Straßenecke“ in Ueberkreuz (Sept.) Programmheft von Groovestation & ...

2017 Gedicht „Dumm“ in Ueberkreuz (Nov.) Programmheft von Groovestation & Scheune e.V.

2017 Kurzgeschichtenbuch „Fliegende Fenster“, Zweite Edition (Windlustverlag) ISBN: 978-3-00-058066-6

2018 Gedichtband „Spielereien einer vielschrötigen Flöte“ Neuausgabe im A5 Hardcover mit 24

Farbfotografien und 50 Gedichten/Texten (Windlustverlag), ISBN: 978-3-00-059380-2

2018 Gedicht "An die Ferne" veröffentlicht in der Anthologie zum Ulrich-Grasnick-Preis 2018

2019 Wiederveröffentlichung "Bunte Hunde, wilde Vögel", Gedichtband (Windlustverlag)

2019 Lyrik Best Off "Mach dich hübsch, spring ins All und komm am Sonntag wieder!" (Windlustverlag)

René Seim
Autor, Dichter